» Probetag der Bläserjugend
10.11.2020 - 20:37 geschrieben von Stefanie Günter
Die Bläserjugend veranstaltete am Sonntag, 27.09.2020 unter Einhaltung der Corona-Richtlinen, einen Probetag in der Festhalle. Um den Jugendlichen etwas Abwechslung zum normalen Probealltag zu bieten, überlegte sich Dirigentin Melanie Möller in der Hoffnung, das anstehende Adventsvorspiel durchführen zu können, etwas besonderes. Um somit auch die Proben Corona-Konform zu veranstalten, probt die Bläserjugend nun als Ensembles-Gruppen. Auch das Einstudieren eines Musicals steht nun Fokus der Probearbeit. Auch hierbei wird besonders darauf geachtet, dass das Hygienekonzept der Bläserjugend umgesetzt wird.